Baublog von Patty & Falko

Zwischenstand

Posted by:

Hier ein kurzer Zwischenstand. Nun, der Einbau unserer Kleinkläranlage wurde uns vor zwei Tagen genehmigt. D.h., dass es eigentlich nicht mehr lange dauern kann bis unsere Baugenehmigung kommt :-) ….wir hoffen es zumindest.

Die Angebote für Fenster sind vollständig. Wir haben auch schon einen Favoriten. Werden dann nächste Woche einen Termin vereinbaren, um die Konditionen nochmals zu besprechen :-) .

Die Angebote für Sanitär, Heizung und Elektro kommen nur schleppend. Es fehlen nach guten 5 Wochen immer noch 2 von 5. Wir hoffen, dass wir diesen Punkt nächste Woche abhaken können. Bei den Angeboten für unsere Flachdächer sieht es noch schlechter aus. Da liegt uns bisher nur eins vor. Haben Anfang dieser Woche auch schon fleißig hinterher telefoniert. Scheinbar sollen diese dann auch in den nächsten Tagen kommen. Ich glaube noch nicht wirklich daran. Mal abwarten. Etwas nervig ist das schon, aber wir haben ja noch etwas Zeit.

Zum Thema Statik! ENDLICH haben wir diese auch in der vergangenen Woche erhalten. Dies war auch so ein nerviges Thema. Keine Ahnung, wie lange die Erstellung einer Statik üblicherweise dauert, aber wir finden, dass ca. 8 Wochen eindeutig zu lang sind. Nun können wir uns aber endlich auch auf die Bauunternehmen stürzen. Wir sind mal gespannt, ob da die Preisunterschiede genauso extrem sind, wie bei den anderen Gewerken.

Zwischendurch waren wir auch bei einer  Firma, die Designböden herstellt. Wir hatten uns ja ursprünglich in einen fugenlosen Bodenbelag in Betonoptik verliebt. Dieser sollte dann im Wohn-, Ess- und Kochbereich verlegt werden. Da gibt es ja diverse Varianten was Farbe, Versiegelung und Verarbeitung betrifft. Bei der Besichtigung dieser Böden mussten wir allerdings feststellen, dass dieser doch nicht so toll ist, wie er  auf Bildern immer aussah. Zudem ist er auch nicht so widerstandsfähig und robust wie von uns angenommen. Aber das größte Manko für uns war, dass wir mitten im Raum eine Dehnungsfuge einbringen müssten. Und dies war das Aus für den Boden. Und wir waren uns so sicher, dass es dieser Boden werden soll. Also, unser Rat an euch, guckt euch so was immer vorher life an. Jetzt sind wir auf der Suche nach Alternativen. Eigentlich kommen nur Fliesen oder Designplanken in Frage. Wenn es Fliesen werden sollten, dann sehr wahrscheinlich großformatige Fliesen, da wir so wenige Fugen wie möglich wollen. Bei den Designplanken müssen wir uns noch beraten lassen, wie es sich da mit dem Kamin verhält, da wir keine Glasplatte oder ähnliches um den Kamin legen wollen.

Das wars erstmal wieder :-)

0